Theaterprobe zu "Mein Name ist Nathan" - Es werden noch Schauspielerinnen und Schauspieler gesucht!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Proben für das neue Theaterstück "Mein Name ist Nathan" haben begonnen. Der Deutschlehrer Jörg Rettig hat das Drama in Anlehnung an Lessings "Nathan der Weise" verfasst, wobei er die Handlung in die Gegenwart verlegt hat. Mit der Theater-AG bringt er nun eine Inszenierung seines Werkes auf die Bühne des SGL. Es haben sich schon einige Schauspieltalente gefunden, aber es werden noch Schauspielerinnen und Schauspieler gesucht! Wer mitmachen möchte, komme bitte am Donnerstag, den 18.5.2017, in swe 7. Stunde in die Aula zur nächsten Probe oder melde sich bei Herrn Rettig oder Herrn Jung. Für die Bühnentechnik und die Spezialeffekte ist die Technik-AG unter der Leitung von Oliver Schneider zuständig. .

Für die Koordination und Organisation der Produktion ist Alisa Müller (10b) verantwortlich.

Stellenangebot für Mittagsbetreuung

Im Rahmen eines Minijobs suchen wir ab 14.08.2017 bis zunächst 22.06.2018 Betreuungskräfte in einem Gesamtumfang von ca. 11 Zeitstunden pro Schulwoche. Wenn möglich, wollen wir die 11 Stunden auf zwei Personen aufteilen. Auf der Suche sind wir auch nach Aushilfen, die uns im Falle einer Erkrankung einer „regulären Betreuungskraft“ für einen begrenzten Zeitraum zur Verfügung stehen könnten.

 

Die Arbeitszeit wäre in der Unterrichtszeit von Montag bis Freitag von 13.00 – 15.00 Uhr und an einem bisher noch nicht festgelegten Wochentag von 12.15 – 15.00 Uhr.

 

...weiterlesen!

ZAP: Bilder der Aufführung vom 28.04.2017

Weitere Bilder der Aufführung vom 28.04.2017 sehen Sie hier!

ZAPP - Bilder der Veranstaltung am Donnerstag, 27.04.2017

Weitere Bilder sehen Sie hier!

Den Artikel von Flora Schmalbach (10a) lesen Sie hier.

ZAPP - Die TV-Show in der Aula des SGL

Zappen Sie sich durch unsere neue Unterhaltungsshow! Am Donnerstag, dem 27.04.17 und Freitag, dem 28.04.17, jeweils um 19 Uhr führen Schülerinnen und Schüler unserer Schule ein fernsehreifes Show-Programm in der Aula des SGL auf! Die „Live-Fernsehshow“ zeigt das „reale Fernsehen“ live auf der Bühne. Egal ob Sportschau, Deutschland sucht den Superstar oder Let‘s Dance, für alle Zuschauer wird etwas geboten. Unter anderem gibt es musikalische und tänzerische Auftritte aber auch ein Lehrerquiz. Der Eintritt kostet 2,50€ (Karten im Vorverkauf direkt vor der Teestube oder an der Abendkasse). Betreut wurde dieses Projekt von Lisa Krauß und Dr. Katharina Scheu. 

 

Das Programm finden Sie hier.

Zwei Schülerinnen des SGL im Bundesfinale „Jugend präsentiert“ 2017

von Beate Schuster

Nicole Rudi (MSS11) und Marie Stark (Klasse 9b) haben sich am 22. April 2017 beim Wettbewerb „Jugend präsentiert“ sowohl für eine mehrtägige Präsentationsakademie in Göttingen als auch für das Bundesfinale des Wettbewerbs in Berlin qualifiziert.

Nicole und Marie mussten in der eintägigen Veranstaltung in Dreieich nach einem intensiven Präsentationstraining durch professionelle Trainer des Jugend-präsentiert-Teams aus Tübingen ihr Können vor einer Jury beweisen.

...Weiterlesen!

 

Einen Artikel mit weiteren Informationen lesen Sie hier.

Das Tagebuch von Nicole Rudi von ihren Eindrücken bei der Präsentationsakademie 2017 lesen Sie hier.

Inhalt abgleichen